Unser Hauslager kurz vorgestellt

 

Abenteuer

 

6 Tage in der Natur, Actiongeladene Spiele, Glaubenserfahrungen, Freunde finden, Gemeinschaft erleben, Lagerfeuer erleben; unser Hauslager bietet ein abwechslungsreiches und spannendes Programm.

Spiel und Sport

 

Unsere Lager finden unter J&S (Jugend und Sport) statt. Uns ist wichtig, dass die Teilnehmer bekannte Sportspiele und ihre Regeln, sowie neue Spiele lernen und sich in diesen zurechtfinden können.

Glauben im Alltag

 

Glauben im Alltag ist für uns ein wichtiger Punkt. Es bedeutet, dass wir aktiv den Glauben durch Gemeinschaft, Singen, Spielen oder Beten in unseren Lagern erleben. Zetrale Rolle spielt dabei der Umgang zueinander und zur Natur.

Naturerlebnisse


Unsere Sport- und Geländespiele finden jeden Tag draussen in der Natur statt. Auch können die Kinder Nachtspiele erleben. So bietet uns die Natur immer ein willkommenes zuhause in der wir uns wohl fühlen.

Online Anmeldung Hauslager 2017

Datum: Sa, 08.07.– Sa, 15.07.2017
Wo: Cunter GR
Teilnehmer: Kinder von 8–14 Jahren
Kosten: Fr. 220.– (Brüder ab Fr. 200.–) inkl. Anreise ab Treffpunkt
Vergünstigung des Lagerbeitrages möglich
Leitung: Simon Rüegg mit Team
Präses: Raphael Troxler, St. Gallen
Anmeldung bis 31.05.2017 online über das untenstehende Kontaktformular.

Hier anmelden

Vorname des Kindes*

Nachname des Kindes*

E-Mail-Adresse*

Wohnadresse*

PLZ/Ort*

Geburtsdatum*

Name der Eltern*

Telefonnummer der Eltern*

Bemerkungen?

Anreise Kollektiv oder Privat?

Wünschen Sie eine Vergüngstigung des Lagerbeitrages?

*Pflichtfeld

Cunter

HAUSLAGER 2017 CUNTER SURSES (GR) TAG 6, Donnerstag

HAUSLAGER 2017 CUNTER SURSES (GR) TAG 6, Donnerstag Nach einer mehr oder weniger erholsamen Nacht im Zelt kehrten die Gruppen am Morgen ins Lagerhaus zurück. Dann gilt es die gebrauchten Materialien wieder zu reinigen und sauber zu verstauen. Es wurden Plachen geputzt...

HAUSLAGER 2017 CUNTER SURSES (GR) TAG 5, Mittwoch

HAUSLAGER 2017 CUNTER SURSES (GR) TAG 5, Mittwoch "Ausschlafen". Das war nach dem kraftraubenden Nachtspiel angesagt. Als wir dann nach der langen Schlafzeit trotzdem den Weg aus dem Bett fanden, erwartete uns ein feiner Brunch mit Spiegeleier, Speck und Rösti. Wir...

HAUSLAGER 2017 CUNTER SURSES (GR) TAG 4, Dienstag

HAUSLAGER 2017 CUNTER SURSES (GR) TAG 4, Dienstag „Happy Birthday“ So starteten wir in den Tag. Den unser Lagerkind Phelan feierte seinen 10 Geburtstag. Die Lagerleitung bereitete dem Geburtstagskind im Schlafsaal ein Ständchen und somit waren auch die restlichen...

HAUSLAGER 2017 CUNTER SURSES (GR) TAG 3, Montag

HAUSLAGER 2017 CUNTER SURSES (GR) TAG 3, MONTAG Nach einer erholsamen Nacht, wurden alle zeitgemäss zum Morgengebet geweckt. Nach dem leidenschaftlichen Singen und dem Gebet, stand, wie immer ein tolles und leckeres Frühstück für uns bereit. Nach der Stärkung, wurden...

HAUSLAGER 2017 CUNTER SURSES (GR) TAG 2, SONNTAG

Tagesbericht Hauslager 2017 08.07.2017, Tag 2 Sonntag Als am Morgen um 7:15 die Wecker der Leiter klingelten, waren die meisten schon längst wach. Nach dem alltäglichen Morgengebet und einem ausgiebigen Frühstück, stand dann auch schon Sport auf dem Programm. Die...

Hauslager 2017 Cunter Surses (GR) Tag 1, Samstag

Tagesbericht Hauslager 2017 08.07.2017, Tag 1 Samstag Als wir im Lagerhaus ankamen, erwarteten uns bereits die ersten Informationen vom britischen Geheimdienst MI6. Wir mussten die strengen Sicherheitskontrollen passieren, dass uns der Eintritt in den...

Hauslager 2016 Freitag

Nach dem Morgengebet wurden wir mit einem feinen zMorgen in den Tag begrüsst. Gestärkt begaben wir uns danach nach Adelboden zum prestigeträchtigen Fussballturnier. Auch das Wetter spielte nach anfänglich kühlen Temperaturen später sehr gut mit, sodass einem tollen...

Hauslager 2016 Donnerstag

Auch am heutigen Tag zeigte sich das Wetter leider von der schlechten Seite. Die dichten Wolken schütteten literweise Regen auf uns hinunter, was zur Folge hatte, dass wir einige Programmänderungen durchführen mussten. Da auch die Temperaturen eine Aktivität im...

Hauslager 2016 Mittwoch

Nach dem Morgengebet und dem Z’morgen haben wir unsere J+S Technik verfeinert. Die Gruppen haben fünf verschiedene Posten absolviert. Bei den Posten ging es um Erste Hilfe, Zelte, Knoten und viele weitere nützliche Dinge. Die Kinder lernten Hängematten und Zelte mit...